Schattenstunde

FSK 12 79 min Drama

Produktion: Deutschland 2021

Verleih: MissingFilms

Regie: Benjamin Martins

Dem Film, der die letzten gemeinsamen Stunden der Familie Klepper erzählt, liegen Jochen Kleppers umfangreiche Tagebuchaufzeichnungen zugrunde. Die letzten Gespräche der Familie sind sensibel mit den diversen Tagebucheinträgen Jochen Kleppers verwebt. Die Bedrängnis und die gefühlte Enge, die jüdische Familien durch die Nationalsozialisten erfahren mussten, gibt Regisseur Benjamin Martins in dem Film deutlich an das Publikum weiter. Denn so wie auch das Leben der Kleppers immer mehr eingeschränkt wurde, wird in SCHATTENSTUNDE auch das Blickfeld der Kinozuschauer:innen eingeschränkt, indem der Film als Quadrat (1:1) auf der Leinwand zu sehen ist. (Quelle: Verleih)

Verfügbare Formate:
2D
Holocaust-Gedenktag
Donnerstag 27.01.2022

Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Heute noch im Programm